Weihnachtsalbum des Tages - "Christmas" von Cher

Christmas von Cher
Christmas von Cher | © Warner

Während ihrer gesamten Karriere hatte Cher nicht den großen Drang ein eigenes Weihnachts-Album zu machen. Heute – mit fast achtzig – hat sie ihre Meinung geändert. Vor allem, weil sich Cher heute nach keinem Label oder Produzenten richten muss, und selbst frei entscheiden kann, welche Songs sie auf ihr Weihnachtsalbum packt.

Die Songs die Cher auf das Album nimmt, sind neben ein paar Balladen, vor allem solche, die die Party-Stimmung heben – Coverversionen ihrer Lieblingslieder aus den 50er und 60er Jahren, aber auch fünf neue Stücke. "Christmas" ist das mittlerweile 27. Album von Cher – und ihr eigener Wunsch ist, dass es nicht antiquiert oder mit einer "veralteten" Generation verbunden wird, sondern viel mehr alle Generationen anspricht. Ihr eigens zusammen-gestellter Mix transportiert dabei feierlich-fröhlich die amerikanische Vorstellung des "Christmas-Spirit".

Laurina Schräder, radioeins

Tracklisting

1. DJ Play a Christmas Song    
2. What Christmas Means to Me feat. Stevie Wonder    
3. Run Rudolph Run    
4. Christmas (Baby Please Come Home) feat. Darlene Love    
5. Angels in the Snow    
6. Home feat. Michael Bublé    
7. Drop Top Sleigh Ride feat. Tyga    
8. Please Come Home for Christmas    
9. I Like Christmas    
10. Christmas Ain't Christmas Without You    
11. Santa Baby    
12. Put a Little Holiday in Your Heart feat. Cyndi Lauper    
13. This Will Be Our Year    

Schreiben und gewinnen